Wir wünschen frohe Weihnachten

und einen guten Rutsch ins neue Jahr.
 
Der VfJ Lipbborg bedankt sich bei seinen Mitgliedern, allen Gönnern, Förderern und Sponsoren sowie den ehrenamtlichen Helfern für ihre großartige Unterstützung in 2015. Wir wünschen Ihnen und Euch frohe Weihnachten und viel Erfolg in 2016!

Zusammenfassung Hinrunde Saison 2015/16 G-Jugend

Am 24.10.2015 beendete die G-Jugend die Hinrunde der Saison 2015/16 mit einem kämpferisch starken Auftritt gegen die SPVG Oelde, die mit dem kompletten Altjahrgang anreisten.
Die G-Jugend besteht überwiegend aus Jungjahrgangsspielern und fünf Altjahrgangsspielern.
Sie hat insgesamt eine ordentliche Hinrunde im Hinblick auf die Kaderbeschaffenheit gespielt. Von den sieben Partien in einer schweren Gruppe wurden drei Spiele deutlich und vier Spiele knapp verloren. Besonders der Fußball-Krimi gegen Diestedde bleibt nicht nur den Trainern in Erinnerung, als man nach einem deutlichen Rückstand eine starke Aufholjagd startete und den Ausgleich erzielen konnte. Leider ging dieses Spiel durch ein Gegentor kurz vor Abpfiff mit 4:5 verloren. 
Die Trainingsbeteiligung war stets sehr gut, sodass nur wenige Einheiten aufgrund des Wetters abgesagt werden mussten. Durch die hohen Niederlagen gegen Ennigerloh und Oelde ist das Torverhältnis zwar weniger positiv, jedoch hat die Mannschaft bereits 8 Treffer erzielen können. Viele Spieler machten in dieser Hinrunde ihre ersten Spiele. Bei allen Spielern sind Fortschritte und Verbesserungen zu erkennen. Einige Dinge aus dem Training wurden in den Spielen bereits umgesetzt und angewandt, sodass auch die Trainer zufrieden sein können und gespannt auf die Rückrunde schauen. 
 

D-Jugend Hinrunde 2015/2016

 
Die D-Jugend des VfJ Lippborg startete mit seiner Vorbereitung Ende Juli. Erfreulicherweise waren ein paar neue Gesichter dabei, die uns sofort verstärkt haben. Die Entwicklung beim Training und bei den Spielen war absolut zufriedenstellend..
 
Saisonablauf:
 
Vorbereitungsturnier beim SuS Lünern: 3te Platz
 
Die Ergebnisse in der Meisterschaft:
VfJ - Ahlener SG II               5:1
Vorw. Ahlen - VfJ                  0:2
SV Beckum II - VfJ                0:3
VfJ - Fort. Waldstedde          7:0
SV Neubeckum II - VfJ          0:13
VfJ - BW Sünninghausen       6:2
TuS Wadersloh - VfJ             0:7
 
Pokalspiel:
VfJ - Ahlener SG      5:0
 
Testspiele:
SV W. Soest I (Bezirksliga) - VfJ    5:1
SG Oestinghausen - VfJ                2:12
SV W. Soest II - VfJ                       2:4
VfJ - Bad Sassendorf II                  4:0
SC Lippetal - VfJ                            2:7
 
Die Jungs spielten eine wirklich sehr gute Hinrunde und haben sich absolut die erneute Teilnahme an der Meisterrunde verdient.
 
Ein besonderes Highlight war der Rastelli-Cup in Oestinghausen an dem auch die Herzfelder und unserer Lippborger teilnehmen durften. Es wurde eine Lippetalauswahl ins Renne geschickt. Wie zu erwarten wurden alle Spiele gegen den Bundesliga-Nachwuchs(BVB, Frankfurt, Leipzig, HSV) verloren. Die Jungs verkauften sich aber sehr teuer und konnten einige Spiele lange offen halten und ein Tor im letzten Spiel ist Ihnen auch gelungen.  
 
Leider verlässt uns in der Winterpause ein absoluter Leistungsträger. Knut Kuznik wechselt in die Kreisstadt zum Bezirksligisten SV W. Soest. Wir vom Trainerteam und von der gesamten Mannschaft wünschen ihm viel Erfolg und weiterhin große Freude am Fußball spielen.
 
Ab sofort bereiten wir uns intensiv auf die kommende Hallensaison vor und hoffen auch in der Meisterrunde eine ordentliche Rolle spielen zu können.
 
Wir wünschen allen eine schöne Adventszeit.
 
Sportlicher Gruß
 
Tim Schulte & Peter Ellies

Ordentliche Hinrunde der E2 beendet

Die zweite Vertretung der E Jugend beendete ihre Hinserie mit 5 Siegen aus 6 Spielen (Wadersloh, Vorhelm, Eternit Beckum, Diestedde und Neubeckum). 
Nur gegen FSG Ahlen musste sich die Truppe geschlagen geben.
Leider meldeten sich zwei Teams schon am Anfang der Saison ab, sodass teilweise relativ lange Pausen zwischen den Spielen entstanden.
Seit Mitte November werden dienstags die Schuhe für die Grundschulhalle geschnürt. Eine Besonderheit der Hallensaison ist der Besuch eines Kraft- und Ausdauerzirkels beim benachbarten Fitnessstudio Dirksen, fast die komplette Mannschaft nimmt daran teil. Durchweg waren die Trainer mit der Trainingsbeteiligung zufrieden, sodass 2x wöchentlich trainiert werden konnte.
Eine weitere positive Nachricht ist das wir zum Ende der Hinrunde Mathis Wittenbrink für das Trainerteam gewinnen konnten.

Hallentrainingszeiten 2015/16

Hallentermine VfJ Lippborg Jugendabteilung 2015/2016

Turnhalle Lippborg

Tag Uhrzeit Mannschaft Trainer
Dienstag 17:00 - 18:00 Uhr G2-Junioren Bernd Langkamp / Alexander Goldschmidt
Dienstag 18:00 - 19:00 Uhr E2-Junioren Jonathan Nordhues / Lukas Möllmann / Mathis Wittenbrink / Mathias Möller
       
Mittwoch 16:00 - 17:30 Uhr G1-Junioren Patrik Neuhaus / Jonas Schulte
Mittwoch 17:30 - 19:00 Uhr F-Jugend Henrik Hilmer / Ralf Stengel / Lennart Kaubisch
       
Freitag 16:00 - 18:00 Uhr E1-Junioren Daniel Wiengarn / Michael Kimberly

Ballsporthalle Herzfeld

Tag Uhrzeit Mannschaft Trainer
Freitag 16:00 - 17:30 Uhr D-Junioren Peter Ellies / Tim Schulte

 

Weitere Beiträge...